Stellengesuch anzeigen

Chiffre: G000712

Ich suche eine Teilzeitstelle bei ca. 30 Wochenstunden im Raum Köln Innenstadt/Eifel/Bonn.

Neben einer angemessenen Vergütung lege ich Wert auf einen fairen Umgang miteinander und Fortbildungsmöglichkeiten.

Ich strebe auf lange Sicht eine Stelle an, in der mein begonnener Fachwirt Lehrgang etwas bringt und ich auch Personalführung und die Kanzleiorganisation übernehmen kann. Ich liebe den Bereich der Zwangsvollstreckung und es ist für mich eine Grundvoraussetzung, dass ich diese zukünftig auch übernehmen kann. Weiter möchte ich keine Diktate mehr schreiben - Spracherkennung ist eine tolle technische Sache, hiermit möchte ich auch nur noch arbeiten.

Ich wünsche mir einen technisch gut ausgestatteten modernen Arbeitsplatz, bevorzugt mit RA MICRO (sichere Anwenderkenntnisse vorhanden). Auch möchte ich persönlichen Kontakt zu den Mandanten haben - sei es am Telefon oder am Empfang.

Ich bin gut organisiert und arbeite strukturiert. Auch wenn es 'brennt' behalte ich den Überblick.

Meine bevorzugten Rechtsgebiete sind das Familienrecht, Zivilrecht, Mietsachen und das Arbeitsrecht.

Ich möchte nicht im Verkehrsrecht arbeiten, ebensowenig im Bereich Insolvenzen und was dazugehört.

Bewerber/in kontaktieren
Suche