Stellengesuch anzeigen

Chiffre: G000897

Sozialrecht

Freier wissenschaftlicher Mitarbeiter bietet Zusammenarbeit im Sozialrecht

Als Spezialist für Sozialrecht biete ich Ihnen die Zuarbeit in der Fallbearbeitung und weiterer Aufträge.

Möglich sind:
- Entwurf von Widerspruchsbegründungen, Klagebegründungen, Berufungsbegründungen
- Klagen wg. SE bei überlanger Verfahrensdauer
- Einschätzung von Erfolgsaussichten
- Durchsicht von Akten nach angreifbaren Fehlern der Behörden sowie Erstellung entsprechender Entwürfe daraus
- Texte und Beiträge für ihre Homepage, ihren Blog, oder Rechtstipps
- Präsentationen, Lehrmaterialien, Synopsen

Spezialgebiet ist das Sozialrecht. Dort vorallem: Arbeitslosengeld I/II, Krankenversicherung, Unfallversicherung, Rentenversicherung, Elterngeld, Schwerbehindertenrecht (vorallem Höhe GdB).

Querschnittsaufgaben und -aufträge mit verwandten Rechtsgbeieten möglich.

Zusammenarbeit auf Basis einer freien Mitarbeit ohne Präsenzzeiten. Abrechnung entweder nach Pauschalvergütung pro Auftrag oder nach Stundensatz.
Fälle und Aufträge gerne per E-Mail oder in anderer digitaler Form.

Bewerber/in kontaktieren
Suche