Stellengesuch anzeigen

Chiffre: G000978

Vertretung in Elternzeit

Berufserfahrung: 35


Ich bin gelernte Rechtanwaltsgehilfin mit viel Berufserfahrung in kleinen bis mittleren Kanzleien, zur Zeit in ungekündigter Stellung.
Ich suche ab Herbst dieses Jahres eine Anstellung in einer Anwaltskanzlei als Vertretung in der Elternzeit o. ä. für gut 2 Jahre. Sie hätten also nach Rückkehr Ihrer gewohnten Mitarbeiterin kein Problem damit, zu viel Personal zu haben. Eine Kanzlei in Köln oder südlich wäre angenehm.
Ich beherrsche alle anfallenden Aufgaben (außer Tätigkeit beim Insolvenzverwalter), bin fleißig, selten krank, belastbar und verschwiegen. Die Ausbildung des "Nachwuchses" lag und liegt mit am Herzen. Ich mag kein "Homeoffice".
Ein Jahresgehalt von ca. 45.000,00 € nebst Parkplatz und Fahrkostenpauschale bin ich wohl wert.
Gerne höre bzw. lese ich von Ihnen.

Bewerber/in kontaktieren
Suche